DualTherm®

Vakuum-Zweikammerofen für flexible Wärmebehandlung

 

ALD DualTherm® ist die ideale Vakuum-Mehrzweckkammeranlage, die sowohl im seriennahen Betrieb als auch für die flexible Fertigung mit wechselnden Prozessen eingesetzt werden kann.

 

 

DualTherm

DualTherm

Technik mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten

Wegen der hohen Flexibilität wird der Vakuum-Zweikammerofen ALD DualTherm® vorwiegend für Sonder- und Kleinserienfertigung im Automobil- und Luftfahrtbereich sowie in der Werkzeugindustrie verwendet.

Die Haupteinsatzgebiete sind:

  • Härten
  • Glühen
  • Einsatzhärten
  • Vergüten
  • Löten
  • Sintern

Durch die Kombination aus Behandlungskammer und kalter Abschreckkammer bietet der Zweikammerofen ALD DualTherm® die optimale Lösung, selbst niedrig legierte Stähle erfolgreich zu härten.

Die Abschreckkammer kann in zwei Abschreckvarianten geliefert werden:

  • Hochdruckgasabschreckung

Die Bauteile werden mit einem inerten Abschreckgas, zum Beispiel Stickstoff oder Helium, mit bis zu 20 bar Druck und hoher Strömungsgeschwindigkeit gehärtet.

  • Ölabschreckung

Besonders bei Bauteilen aus niedrig legierten Stählen oder sehr massiven Bauteilen wird eine Ölabschreckung eingesetzt, um die erforderliche Härte zu erzielen.

Der Vakuum-Zweikammerofen ALD DualTherm® bietet alle Möglichkeiten auf die Anforderungen der Bauteile einzugehen und verschiedene Prozesse wie

  • Neutralhärten bis 1.200 °C
  • Niederdruckaufkohlen bis 1.050 °C
  • Niederdruckkarbonitrieren
  • Glühen unter Partialdruck bis 1.250 °C
  • Vakuumlöten

zu realisieren.

Vorteile auf einem Blick

Qualität

  • Qualitätsdokumentation für jede Charge
  • Hohe Reproduzierbarkeit der Bauteilqualität
  • Minimaler Bauteilverzug
  • Optimale Bauteiloberflächen
  • Geringe Nacharbeit

Wirtschaftlichkeit

  • Geringere Hartbearbeitung durch minimalen Bauteilverzug
  • Zeitersparnis durch kurze Behandlungsdauern
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Hohe Energieeffizienz
  • Geringe Wärmeverluste durch optimierte Isolation
  • Hohe Zuverlässigkeit

Umwelt

  • Keine CO2 -Emissionen
  • Hohe Energieeffizienz durch geringe Wärmeverluste
  • Geringe Geräuschemissionen

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte

Herrn Joachim Boss, fon +49 6181 307 3288, joachim.boss@ald-vt.de